Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.
Aktuelles aus der Geschäftsstelle Amberg
1000 Teilnehmende aus Nordrheinwestfalen im Lichthof des Sauerlandsterns in Willingen schauen nach oben in die Kamera und halten ein Banner mit der Aufschrift Plant für unsere Zukunft.

Büro der IG Metall geschlossenFreitag, 31.05.2024 ist das Büro nicht besetzt

Das Büro der IG Metall Amberg ist am Freitag, den 31.05.2024 aufgrund eines Brückentages geschlossen.

21. Mai 2024

Warnstreik bei Heim und HausÜber 120 Beschäftigte beteiligen sich am Warnstreik in Auerbach i.d. Opf.

„Keine halben Sachen – wir wollen den Tarifvertrag“

16. Mai 2024

Verzockt unsere Rente nicht! IG Metall Demonstriert gegen die Aktienrente.

IG Metall kritisiert RentenblockadeIG Metall kritisiert FDP-Rentenblockade als „rücksichtslose Klientelpolitik“

Ein Absinken des Rentenniveaus würde massenhaft Beschäftigte in Altersarmut stürzen, die schon in ihrem Arbeitsleben mit dürftigen Löhnen abgespeist werden.

16. Mai 2024

Roter IG Metall Luftballon am blauen Himmel

WahldelegiertenversammlungEndspurt der Organisationswahlen bei der IG Metall Amberg

Die Delegierten der IG Metall Region Amberg haben Udo Fechtner und Sabrina Feige in ihrem Amt bestätigt.

3. Mai 2024

2024_05_01Buehne_1.Mai.jpg

1. Mai 2024 im Bereich der IG Metall Amberg„Der liebe Gott ist scheinbar ein Gewerkschafter“

Dieser Meinung waren zumindest ein paar der Teilnehmer, die bei strahlendem Sonnenschein die Maifeiern der Geschäftsstelle besuchten.

2. Mai 2024

2024-04-28_Ausbilderarbeitskreis1980x1320

AusbilderarbeitskreisZukunft der Dualen Berufsausbildung: Rückblick auf das Ausbilder-Seminar in Friedrichshafen

Der Ausbilder Arbeitskreis Amberg besichtigte die Berufsausbildung bei MTU Rolls Royce in Friedrichshafen.

30. April 2024

Dunkle_Wolken_ueber_Unternehmen

Insolvenz - BetriebsschließungUnerwartete Stilllegung des Geschäftsbetriebs bei Lippert

Vergangenen Freitag verkündete Insolvenzverwalter Herr Joachim Exner die unerwartete und schockierende Nachricht, dass es für die Firma Lippert keine Fortführung gibt.

24. April 2024

Tanz_in_den_Mai-IGMJugendAmberg

Veranstaltung der IG Metall JugendJedes Jahr auf’s Neue – Die Jugend tanzt in den Mai!

Am 1. Mai zur Maifeier bei Dir vor Ort? – Da geht noch mehr, sagt die IG Metall Jugend Amberg.

24. April 2024

OrgWahlen_Zusammensetzung_der_Delegierten_GS_Amberg

Organisationswahl 2024-2027Mitreden. Mitentscheiden. Mitgestalten.

Seit Januar und finden in der IG Metall Amberg die Organisationswahlen statt. Es wurden aus dem Kreis unserer 15.000 Mitglieder 76 Delegierte für unsere Delegiertenversammlung in unterschiedlichen Wahlkreisen gewählt.

22. April 2024

20240418_Schweinfurt_ZFAuerbach_Buehne.png

Aktionstag für die Zukunft der IndustriearbeitEs ist nicht nur ein Schweinfurter Thema – ebenso wichtig für die Oberpfalz

Am 18.04. fuhr eine Delegation von ZF in Auerbach nach Schweinfurt um sich an der dortigen Großdemo „SOS Kugellagerstadt“ zu beteiligen. Mit 5.000 anderen Teilnehmer*innen wurde gegen einen schleichenden Stellenabbau in den nächsten Jahren im Raum Schweinfurt demonstriert.

19. April 2024

Zukunftswerkstatt Automotive am 10.04.24 im ACC

E-Mobilität und KIZukunftswerkstatt Automotive Metropolregion Nürnberg im Amberger Congress Centrum

E-Mobilität und KI: Zukunftsperspektiven für Automobilzulieferer - Branchentreff im Amberg Cogress Centrum.

17. April 2024

Einladung zum Arbeitsrecht am Abend 23.04.24

Arbeitsrecht am Abend Einladung zum Arbeitsrecht am Abend

zum Thema „Aktuelles zu Interessenausgleich und Sozialplan“

17. April 2024

Adresse

IG Metall Amberg
Schrannenplatz 4
92224 Amberg

 

Parkmöglichkeiten

Parkdeck „Kräuterwiese“,
Einfahrt: Sulzbacher Straße 2

Tiefgarage „Theatergarage“,
Einfahrt: Mühlgasse

Zur Route
Öffnungszeiten

Montag 8:15 Uhr – 11:30 Uhr und 13:00 Uhr – 16:00 Uhr

Dienstag 8:15 Uhr – 12:00 Uhr und 13:00 Uhr – 16:00 Uhr

Mittwoch 8:15 Uhr – 12:00 Uhr und 13:00 Uhr – 16:00 Uhr

Donnerstag 8:15 Uhr – 12:00 Uhr und 13:00 Uhr – 16:00 Uhr

Freitag 8:15 Uhr – 12:00 Uhr

Bitte beachten Sie ggf. Hinweise zu den Öffnungszeiten im oberen Bereich der Seite

Auf einen Blick
Service

Wer sich auf der Website der IG Metall online registriert, kann im Servicecenter seine persönlichen Daten pflegen, Newsletter abonnieren und verwalten, Dokumente herunterladen und exklusive Angebote nutzen.

Service
IG Metall News
Metallhandwerker mit Flex

Tarifrunde Metallhandwerk und Landbautechnik 2024Mehr Geld im Metallhandwerk und Landbautechnik Niedersachsen und Bremen

In Niedersachsen und Bremen können sich die Beschäftigten im Metallhandwerk und der Landbautechnik über ein kräftiges Einkommensplus freuen: Rückwirkend ab 1. April werden die Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 6,25 Prozent angehoben.

.

Schrott und Recycling„Schrotter“ bei SRW beenden Streik – und suchen sich bessere Arbeit

Nach 180 Tagen haben die Beschäftigten der Schrottfirma SRW in Espenhain bei Leipzig für ein Ende des Streiks gestimmt. Der milliardenschwere chinesische Konzern hat daraus einen Kulturkampf gemacht. Doch bessere Arbeit als hier (oft unter 2000 Euro) gibt es genug. Die IG Metall hilft beim Wechsel.

Streik bei Schabmüller in Berching

Streik für TarifbindungStreik erfolgreich: Tarifvertrag, mehr Geld und kürzere Arbeitszeit bei Schabmüller

Der Tarifvertrag ist da. Der Streik beim Elektromotorbauer Schabmüller brachte nach zwei Wochen den Erfolg. Ihre Löhne – aktuell noch 22 Prozent unter dem Metall-Tarif – werden schrittweise bis zum 1. Januar 2030 auf Tarifniveau angehoben. Die Arbeitszeit sinkt schrittweise von 40 auf 37,5 Stunden.

Warnstreikaktion in Berlin am 08.11.2022

Metall- und ElektroindustrieJetzt 3,3 Prozent mehr Geld in der Metall- und Elektroindustrie

Mit der Mai-Abrechnung steigen die tariflichen Monatsentgelte in der Metallindustrie um 3,3 Prozent, nach 5,2 Prozent im Juni 2023. Das hat die IG Metall im Tarifabschluss Ende 2022 durchgesetzt. Mit der Tariferhöhung steigen auch die Sonderzahlungen: Urlaubs- und Weihnachtsgeld, T-ZUG und T-Geld.

EIne Auszubildende arbeitet an einer Maschine

Tarifrunde Metallhandwerk 2024Metallhandwerker in Rheinland-Rheinhessen erhalten mehr Geld

Tarifabschluss im Metallhandwerk Rheinland-Rheinhessen: Die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen steigen ab dem 1. Januar 2025 um 6,2 Prozent. Außerdem erhalten alle Beschäftigten eine Inflationsausgleichsprämie.

Elektronikerin prüft die Spannung an einem Schaltschrank.

Tarifrunde Elektrohandwerk 2024Kräftige Entgelterhöhung im Elektrohandwerk Hessen und Rheinland-Pfalz

Die Beschäftigten im Elektrohandwerk Hessen und Rheinland-Pfalz erhalten deutlich mehr Geld: Die Entgelte steigen ab August 2024 um 6,2 Prozent und ab Juli 2025 um weitere 4,5 Prozent. Zusätzlich erhalten alle Beschäftigten eine Inflationsausgleichsprämie.

Europawahl 2024: Gute Arbeit? Besser mit Europa.

Europawahl 2024Was bei der Europawahl für Beschäftigte auf dem Spiel steht

Arbeitszeit, Mindestlohn, Gesundheitsschutz: Viele EU-Regeln betreffen den Arbeitsalltag von Beschäftigten. Bei der Europawahl 2024 geht es außerdem um die Zukunft der Industrie. Warum wählen diesmal besonders wichtig ist.

Streik bei Schabmüller in Berching/Bayern„Die Tonnen brennen, bis die Tinte trocken ist“

Streik. Seit dem 23. April haben die 500 Beschäftigten bei Schabmüller im bayerischen Berching die Arbeit niedergelegt. Ihre Löhne liegen 22 Prozent unter Tarif. Sie kämpfen gemeinsam mit der IG Metall für einen Tarifvertrag. Vor ihren Werkstoren sind sie zu einer Familie geworden.

Arbeiter an der Fräsmaschine

Kühlschmierstoffe in der Metallverarbeitung: Neue StofflisteGut geschmiert – aber gesundheitsgerecht

Wenn es läuft wie geschmiert, ist dies in der Regel Kühlschmierstoffen zu verdanken. Die haben es allerdings in sich. Die Stoffliste für Kühlschmierstoffe für die Metallbearbeitung wurde zum 23. Mal aktualisiert.

Christiane Benner bei der Kundgebung zum 1. Mai 2024 in Erfurt

Tag der Arbeit 2024„Klare Perspektiven für die Beschäftigten“

Unter dem Motto „Mehr Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit“ demonstrieren am 1. Mai tausende Beschäftigte. Deutschlandweit gehen sie für gute und sichere Arbeit auf die Straße.

Junger Mann mit Fahne während der Metall-Tarifrunde 2016 in Hamburg

Tag der Arbeit 2024Heraus zum 1. Mai

„Mehr Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit“ – unter diesem Motto ruft der DGB in diesem Jahr zum 1. Mai auf. Am Tag der Arbeit gehen wir auch in diesem Jahr wieder auf die Straße. In ganz Deutschland wird es zahlreiche Aktionen und Kundgebungen geben.

Über audiovisuellen Live-Support erhält der Maschinenbediener Unterstützung von Experten.

GrindingHub 2024 – Fachmesse für SchleiftechnikFreikarten für Mitglieder

Am 14. Mai 2024 startet die GrindingHub, die internationale Fachmesse für Schleiftechnik. Die IG Metall stellt ihren Mitgliedern kostenlose Messekarten zur Verfügung.

Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns persönlich und zuverlässig um unsere Mitglieder.

Online beitreten